Charakter der Maine Coon

Maine Coon haben einen unvergleichbaren Charakter, sie sind liebenswürdig, verspielt, verschmust, neugierig und vieles mehr... deshalb sind sie problemlos in der Wohnung zu halten, auch wenn Maine Coons sich auch wie andere Katzen lange mit sich selbst beschäftigen, hassen sie das alleine sein in der Wohnung. Hat man erstmal eine Maine Coon, folgen sie ihren Menschen überallhin, ob in die Küche oder in das Badezimmer, alles wird von ihr genaustens beobachtet !

Außerdem bestehen die Coonies, anders als andere Hauskatzen, auf ihre Aufmerksamkeit, und lassen sich nicht so leicht abschütteln. Auch wenn Maine Coon riesige Schmusebacken sind, liegen sie viel lieber neben ihren Menschen als auf ihm.

 

Maine Coon Reden !

 

Obwohl sie eine eindrucksvolle Erscheinung haben, besitzen sie eine leise Stimme, die sie jedoch zu fast jeder Zeit benutzen. Wenn man abends von der Arbeit kommt, erzählt die Maine Coon erst einmal was sie heute erlebt hat, egal ob es sie interessiert oder nicht.

 

Maine Coon können alles gebrauchen!


Der Spieltrieb und die Neugier einer Maine Coon sind sehr ausgeprägt. Sie können ALLES zum Spielzeug umfunktionieren, egal ob Schrauben, wichtige Papiere oder Papierschnipsel, Autoschlüssel oder der absolute Renner, Kugelschreiber und Zopfgummis, alles erweckt ihre Aufmerksamkeit und reizt ihren Spieltrieb. Teilweise klauen sie auch Dinge, die sie "zufällig" auf den Tischgefunden haben ;) , beim verstecken ihrer Schätze ist ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Dabei können Maine Coon ihre Pfoten raffiniert einsetzen und manchmal sogar Türen und Schränke öffnen. Oft benutzen sie ihre Pfoten auch, um sich ihr Futter, wie mit einer Gabel, in den Mund zu führen.

 

 

 

          Wasserscheu?


Nein, Maine Coon mögen Wasser. Manche Coonies gehen sogar mit ihren Besitzern zusammen unter die Dusche. Da ihr Fell wasserabweisend ist , ist dies kein Problem für sie.

Außerdem können sie genauso schwimmen wie alle anderen Katzen auch, jedoch nur wenn es sein muss. Maine Coon spielen lieber mit dem Wasser z.B. wenn der Wasserhahn läuft, ist dies unheimlich interessant oder es wird gerne mit den Pfoten im Wassernapf rumgeplanscht. Deshalb sollte man das Wasser auf einen leicht zu trocknenden Untergrund stellen.

                                 

 

             Andere Tiere


Maine Coons sind gesellige Tiere und möchten deswegen nicht den ganzen Tag alleine sein. Dann wird die Katze unglücklich, vereinsamt oder zerstört aus Frust auch Dinge wie z.B. die Tapeten. Welche Art an Gesellschaft ist nebensächlich, da Maine Coon sehr verträgliche Tiere sind.

Ist schon eine Katze vorhanden, kann problemlos eine Maine Coon hinzugeholt werden, oder andersrum, da der Maine Coon egal ist um, welche Rasse es sich handelt. Auch mit Hunden verstehen sich die Coonies gut, da sie dem Charakter des Hundes ähneln, werden sie oft auch Hundskatze genannt.